Microsoft Dynamics NAV Administration

Kursziel:

In diesem Kurs lernen Sie als Administrator, wie Microsoft Dynamics NAV Benutzer und Benutzergruppen anlegt, verwaltet und wie die erforderlichen Zugriffsberechtigungen zugewiesen werden. Ein weiterer Bestandteil ist die Anpassung/Optimierung der Benutzeroberflächen für verschiedene Benutzergruppen. Weiter Themen wie Änderungsprotokoll und Druckerauswahloptionen runden diese Schulung ab.

Kursdauer:

1 Tag

Preis

Schulungspreise entnehmen Sie bitte unserer aktuellen Dienstleistungspreisliste. Falls Sie diese noch nicht haben, bitte einfach unter info@rib-cosinus.com anfordern.

Kurstermin(e):

02.05.2019

Voraussetzung(en):

NAV-Einführung

Anmeldung:

Hier geht es zum Anmeldeformular

Herzlichen Dank für Ihre Anmeldung! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.

Kursinhalte:

Der Konfigurationsmodus

Wir zeigen Ihnen, wie der Konfigurationsmodus verwendet wird, um im Handumdrehen durch Profilanpassungen die Ansicht von Microsoft Dynamics NAV für eine Vielzahl von Benutzern einer ganzen Abteilung anzupassen.

Benutzer, Benutzergruppen, Berechtigungssätze und Zugriffsrechte

Es werden Ihnen grundlegende Kenntnisse vermittelt, wie Sie einzelne Benutzer in Microsoft Dynamics NAV anlegen und diese bei Bedarf in Benutzergruppen organisieren, um deren Berechtigungen gemeinsam zu verwalten. Durch die Zuordnung von Berechtigungssätzen definieren Sie funktionsbezogene Zugriffsrechte für Benutzer bzw. Benutzergruppen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie bestehende Berechtigungssätze anpassen oder neue anlegen und Zugriffsrechte zuweisen können.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Hilfe der Berechtigungsaufzeichnung bequem dafür sorgen, dass jeder Benutzer exakt diejenigen Berechtigungen zugewiesen bekommt, die er für die Erledigung seiner Aufgaben in Microsoft Dynamics NAV benötigt.

Anpassung der Benutzeroberfläche und Grundlagen des Page-Designs

Stellen Sie Ihren Benutzern und Benutzergruppen die optimale Microsoft Dynamics NAV-Benutzeroberfläche bereit: Lernen Sie, wie Sie den Navigationsbereich, das Menüband, die Rollencenter-Startseite mit den Aktivitätenstapeln sowie Inforegister, Infoboxen und Listenspalten etc. auf die Bedürfnisse Ihrer Anwender einstellen.

Ein kleiner Grundlagenkurs zum Page-Design vermittelt Ihnen darüber hinaus das Wissen, wie Sie selbst in Listen und Karten benötigte Tabellenfelder einbinden können.

Änderungsprotokoll

Mit Hilfe des Änderungsprotokolls können Änderungen an Stammdaten nachvollzogen werden. Neben dem genauen Zeitpunkt und dem Benutzer, der diese Änderung vorgenommen hat, lässt sich zudem ermitteln, wie die Werte vor der Änderung aussahen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese Möglichkeiten des Änderungsprotokolls einrichten und bestmöglich nutzen können.

Druckerauswahloptionen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie über die Druckerauswahloptionen festlegen können, welcher Bericht auf welchem Drucker ausgegeben wird - auf Wunsch auch individuell für jeden einzelnen Benutzer.

Weitere Informationen

Sie können sich telefonisch (+49 761 51004-0) oder per E-Mail (akademie@rib-cosinus.com) zu diesem Seminar anmelden. Teilen Sie uns bitte Seminartitel, den gewünschten Termin und Teilnehmerliste/- anzahl mit. Sie erhalten umgehend eine Anfragebestätigung.

Sie können sich aber auch gerne direkt über unser Onlineformular (siehe oben) zu diesem Seminar anmelden. Bitte tragen Sie den gewünschten Kurstermin ein.

Bei einer zu geringen Anzahl von Anmeldungen behalten wir uns vor, ein Seminar nicht durchzuführen. Bitte achten Sie darauf, dass alle Teilnehmer die in der Seminarbeschreibung genannten Schulungsvoraussetzungen erfüllen, um eine erfolgreiche Teilnahme zu gewährleisten.

Interesse an einer individuellen Firmenschulung?

Sie sind eine Firma und möchten gerne auf Ihrere Datenbank zu einem bestimmten Termin und nur mit Ihren Kollegen eine individuelle Firmenschulung bei uns buchen? Oder Sie möchten nicht in unseren Räumen, sonder bei sich in der Firma geschult werden? Kein Problem! Hier geht es zur Übersicht unserer NAV Individualschulungen.

RIB Cosinus: Nur einen Anruf entfernt.

Kundenservice:
Deutschland +49 761 51004-0
Schweiz +41 41 310 01 75

Kontakt
Nach oben
Broschüren

Vielen Dank.
Sie erhalten die gewünschten Informationen in Kürze per E-Mail.

Ok