Microsoft Dynamics NAV Report Design

Kursziel:

Diese zweitägige Schulung richtet sich an NAV-Anwender, Key-User und Administratoren. Unsere Microsoft Dynamics NAV Report-Design-Schulung vermittelt sowohl das Erstellen von eigenen RDLC-Reports als auch die Anpassung vorhandener Berichte. Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, Ihre eigenen ansprechenden Reports für Listen, Belege usw. zu erstellen.

Kursdauer:

2 Tage

Preis

Schulungspreise entnehmen Sie bitte unserer aktuellen Dienstleistungspreisliste. Falls Sie diese noch nicht haben, bitte einfach unter info@rib-cosinus.com anfordern.

Kurstermin(e):

09. - 10.05.19

Voraussetzung(en):

NAV-Einführung

Anmeldung:

Hier geht es zum Anmeldeformular

Herzlichen Dank für Ihre Anmeldung! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.

Kursinhalte:

Einführung in die Entwicklungsumgebung (Visual Studio bzw. SQL Report Builder)

Wir zeigen Ihnen, wie sich der integrierte Report Builder oder Visual Studio als Entwicklungsumgebung für Ihre Berichtslayouts einrichten und nutzen lassen.

Erstellung von DataSets

DataSets bildet die Quelle für die durch das Berichtslayout auszugebenden NAV-Daten. Sie erlernen wie solche DataSets aufgebaut sind und wie diese zusammengestellt werden.

Schritt für Schritt zum perfekten Report-Layout

Ausgehend von einfacheren Berichten, wie Debitoren- und Artikellisten, vermitteln wir Ihnen Schritt für Schritt das notwendige Wissen, wie Sie verschiedenste Gestaltungselemente wie Summierungen, interaktive Sortierungen und Gruppen-Toggles in Ihre Berichte integrieren. Darauf aufbauend erstellen wir komplexere, komplett multilanguage fähige Berichte mit mehrstufigen Gruppierungen, bedingten Formatierungen sowie integrierten Bildern und Diagrammen.

Erstellung von Request Pages zur Berichtssteuerung

Wie Sie Berichtsanforderungsseiten (Request Pages) dazu verwenden können, die in einem Bericht anzudruckenden Informationen zu steuern, und wie diese Steuerung im Layout umgesetzt wird, bekommen Sie in diesem Schulungsteil vermittelt.

Querys und Word-Layouts

Querys ermöglichen es Ihnen, schnell und einfach mittels Webdiensten verschiedenste Daten wie z.B. Artikelposten und Auftragslisten zur externen Auswertung an Excel zu übergeben. Wir vermitteln Ihnen daher das für die Erstellung solcher Querys notwendige Know-how und zeigen Ihnen, wie Sie in Excel jederzeit auf diese per Webdienst bereitgestellten Daten zugreifen können.

Als Alternative zur Layouterstellung in RDLC stellen wir Ihnen die Word-Layouts vor und Sie erlernen, wie Sie hiermit in der vertrauten Umgebung von Microsoft Word einfache Berichtslayouts erstellen können.

Weitere Informationen

Sie können sich telefonisch (+49 761 51004-0) oder per E-Mail (akademie@rib-cosinus.com) zu diesem Seminar anmelden. Teilen Sie uns bitte Seminartitel, den gewünschten Termin und Teilnehmerliste/- anzahl mit. Sie erhalten umgehend eine Anfragebestätigung.

Sie können sich aber auch gerne direkt über unser Onlineformular (siehe oben) zu diesem Seminar anmelden. Bitte tragen Sie den gewünschten Kurstermin ein.

Bei einer zu geringen Anzahl von Anmeldungen behalten wir uns vor, ein Seminar nicht durchzuführen. Bitte achten Sie darauf, dass alle Teilnehmer die in der Seminarbeschreibung genannten Schulungsvoraussetzungen erfüllen, um eine erfolgreiche Teilnahme zu gewährleisten.

Interesse an einer individuellen Firmenschulung?

Sie sind eine Firma und möchten gerne auf Ihrere Datenbank zu einem bestimmten Termin und nur mit Ihren Kollegen eine individuelle Firmenschulung bei uns buchen? Oder Sie möchten nicht in unseren Räumen, sonder bei sich in der Firma geschult werden? Kein Problem! Hier geht es zur Übersicht unserer NAV Individualschulungen.

RIB Cosinus: Nur einen Anruf entfernt.

Kundenservice:
Deutschland +49 761 51004-0
Schweiz +41 41 310 01 75

Kontakt
Nach oben
Broschüren

Vielen Dank.
Sie erhalten die gewünschten Informationen in Kürze per E-Mail.

Ok